Zeit-Sprüche und Zeit-Zitate

Zeit-Sprüche, Zeit-Zitate zum kostbarsten Gut, das wir Menschen haben bzw. nicht haben. Jeder Moment ist auch gleich wieder Vergangenheit, der ewige Fluss der Zeit.

Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas seltenes - aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.

Spruch ansehen

Denn eine Schwalbe macht noch keinen Frühling, ein einziger Tag auch nicht; ebenso macht auch ein einziger Tag oder eine kurze Zeit niemanden gesegnet oder glücklich.

Spruch ansehen

Traurig sein ist eine Verschwendung der Zeit.

Spruch ansehen

Der leitende Grundsatz der Stilistik sollte sein, dass der Mensch nur einen Gedanken zur Zeit deutlich denken kann; daher ihm nicht zugemutet werden darf, dass er deren mehrere auf einmal denke. Dies aber mutet ihm der zu, welcher solche, als Zwischensätze, in die Lücken einer Hauptperiode schiebt.

Spruch ansehen

Für immer ist eine lange Zeit, aber ich hätte kein Problem damit, sie mit dir zu verbringen.

Spruch ansehen

Genieße die Zeit mit dem Menschen, den du so sehr liebst, denn irgendwann kann es schon zu spät dafür sein...

Spruch ansehen

Was ein Häkchen werden will, krümmt sich bei Zeiten, natürlich habe ich mich auch sofort gekrümmt, bis heute und jetzt bin ich ein alter Haken, der sich unmöglich noch grad biegen lässt.

Spruch ansehen

Der Historiker ist immer ein Merlin, er ist die Stimme einer begrabenen Zeit, man befragt ihn, und er gibt Antwort, der rückwärtsschauende Prophet.

Spruch ansehen

Zu unserer Zeit gab es 'Sex, Drugs & Rock n Roll' heute ersetzt durch 'Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer'

Spruch ansehen

Das beste Geschenk, das du jemandem machen kannst, ist deine Zeit, deine Aufmerksamkeit und deine Liebe.

Spruch ansehen

Das war noch ein goldenes Zeitalter bis 1914, dann ist der Saustall losgegangen.

Spruch ansehen

Die Antworten der Legitimisten und Neokonservativen bewegen sich im Medium eines Zeitgeistes, der nur noch defensiv ist; sie drücken ein Geschichtsbewusstsein aus, das seiner utopischen Dimension beraubt ist.

Spruch ansehen

Über kurz oder lang wird man nur noch reisen, wie man in den Krieg zieht oder in einen Luftballon steigt, bloß von Berufs wegen. In alten Zeiten ging der Prophet zum Berge, jetzt vollzieht sich das Wunder und der Berg kommt zu uns. Das Beste vom Parthenon sieht man in London und das Beste von Pergamum in Berlin, und wäre man nicht so nachsichtig mit den lieben, nie zahlenden Griechen verfahren, so könnte man sich (am Kupfergraben) im Laufe des Vormittags in Mykenä und nachmittags in Olympia ergehn.

Spruch ansehen

Ich bereue nichts. Damit verschwendet man nur Zeit, die immer wertvoller wird.

Spruch ansehen

Auch der vernünftigste Mensch bedarf von Zeit zu Zeit wieder der Natur, das heißt seiner unlogischen Grundstellung zu allen Dingen.

Spruch ansehen

Liebe ist es dann, wenn man auch schwere Zeiten zusammen übersteht und nicht aufgibt, auch wenn es manchmal hoffnungslos erscheint.

Spruch ansehen

Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen Sie sich in zehn Jahren zurücksehnen werden.

Spruch ansehen

Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen.

Spruch ansehen

Arbeit ist nichts für mich, ich bin eher der Freizeittyp.

Spruch ansehen

Wahre Liebe, erfährst du erst in schlechten Zeiten.

Spruch ansehen

Freilich thut, um dergestalt das Lesen als Kunst zu üben, Eins vor Allem noth, was heutzutage gerade am Besten verlernt worden ist – und darum hat es noch Zeit bis zur 'Lesbarkeit' meiner Schriften –, zu dem man beinahe Kuh und jedenfalls nicht 'moderner Mensch' sein muss: das Wiederkäuen...

Spruch ansehen

Jede Bewegung verläuft in der Zeit und hat ein Ziel.

Spruch ansehen

Das Geld ist der Gott unserer Zeit und Rothschild ist sein Prophet.

Spruch ansehen

Nun aber ist es Zeit fortzugehen, für mich um zu sterben, für euch um zu leben: Wer aber von uns dem besseren Los entgegengeht, das ist allen verborgen, außer Gott.

Spruch ansehen

Wenn der deutsche Schriftsteller in einen Satz taucht, hat man ihn die längste Zeit gesehen; bis er auf der anderen Seite seines Atlantiks wieder hervorkommt mit seinem Verbum im Mund.

Spruch ansehen

Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, Daß ich so traurig bin; Ein Märchen aus alten Zeiten, Das kommt mir nicht aus dem Sinn.

Spruch ansehen

Wenn jemand in harten Zeiten nicht für dich da ist, hat er dich in schönen Zeiten auch nicht verdient.

Spruch ansehen

In guten Zeiten Händchen halten können wir alle. In schlechten Zeiten nicht mehr loslassen, ist das, was zählt.

Spruch ansehen

Die Zeit für kleine Politik ist vorbei: schon das nächste Jahrhundert bringt den Kampf um die Erd-Herrschaft, - den Zwang zur großen Politik.

Spruch ansehen

Später ist immer die beste Zeit um etwas zu machen.

Spruch ansehen